Vedanta – The Science of Happiness

Dein Podcast zu den Themen inneres Wachstum und Selbsterkenntnis.
#33 Bitte nicht stören
Will ich wirklich genau hinschauen?

12.05.2022 19 min Maheshwara Mario Illgen

In dieser Folge möchte ich noch einmal einen Vortrag aus dem kleinen Buch "Vertraue Gott" heranziehen, um auf ein ganz grundlegendes Thema zu verweisen. Will ich wirklich erforschen oder will ich vielleicht einfach nur eine etwas bessere Version von Samsara? Denn vielleicht ist die Wirklichkeit anders, als ich es mir vorstelle oder wünsche...Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#32 Der Wahrheit ins Gesicht sehen
Live-Satsang vom Januar 2019

28.04.2022 17 min Maheshwara Mario Illgen

Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich diesmal keine komplette Folge für den Podcast aufnehmen. Damit Du aber trotzdem etwas hören kannst, habe ich eine Satsang-Aufnahme vom Januar 2019 heraus gesucht. Die Aufnahme hat recht viel Hall, aber das Thema ist durchaus spannend: welche Wahrheiten weigern wir uns anzuerkennen? Nur die letzte Aussage würde ich heute nicht mehr treffen bzw. es besser als relative Freiheit, als emotionale Freiheit bezeichnen.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#31 Drei Ursachen von Leiden
Und wie ich damit umgehen kann

14.04.2022 27 min Maheshwara Mario Illgen

Damit ich die Wirklichkeit, auf die die Worte von Vedanta deuten, auch wirklich "sehen" kann, brauche ich einen Geist mit bestimmten Qualitäten. Das sind insbesondere Ausgeglichenheit und die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit nach Innen, d.h. weg von den Objekten zu richten. Ein wichtiger Aspekt der Praxis ist zu schauen, was diesen Qualitäten im Wege steht. Und das Vorhandensein von Leid ist eines dieser Hindernisse. In dieser Folge des Podcasts möchte ich auf drei Ursachen für Leid eingehen, die in unserer Sichtweise zu finden sind. Und wie ich diese Sichtweisen erkennen und damit umgehen kann.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#30 Vier Schlüssel für einen ausgeglichenen Geist
Ein kurzer Abstecher in das Yoga Sutra von Patanjali

31.03.2022 26 min Maheshwara Mario Illgen

Einen ausgeglichenen Geist zu erlangen steht am Anfang aller ernsthaften spirituellen Praktiken. Da unser Leben in einem Geflecht von Beziehungen stattfindet, haben diese einen großen Einfluss auf unsere innere Balance. In dieser Folge möchte ich auf einen Vers des Yoga Sutras eingehen, in dem Patanjali zeigt, welche Haltungen in unseren Begegnungen zu dieser Ruhe des Geistes führen.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#29 Die Wurzel von Samsara
Adhyasa - eine falsche mentale Vorstellung

17.03.2022 29 min Maheshwara Mario Illgen

In dieser Folge des Podcasts möchte ich etwas ausführlicher über Adhyasa sprechen, die Überlagerung vom Unwirklichen auf das Wirkliche und umgekehrt. Aus dieser Überlagerung entsteht die Welt der Dualität und alles, was damit einhergeht. Und das einzige Ziel von Vedanta ist es, dieses fehlerhafte Verständnis zu korrigieren. Vielleicht ist diese Folge keine, die Du nebenher hören kannst. Vielleicht musst Du sie auch mehrfach hören. Aber das Verstehen dieses Prinzips ist die Basis für eine ernsthafte Erforschung in die Wirklichkeit. Also los...Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#28 Selbstliebe 2.0
Den Begriff "Selbstliebe" einfach mal wörtlich nehmen...

03.03.2022 22 min Maheshwara Mario Illgen

Das Thema Selbstliebe überschwemmt in den letzten Jahren sehr viele mediale Kanäle. Mal als Universallösung für alles, mal zumindest als eine wichtige Säule für ein erfülltes Leben. In dieser Folge des Podcasts möchte ich einen kurzen Blick auf das generelle Verständnis dieses Konzeptes werfen und dann aus dem Blickwinkel des Vedanta einen Schritt weiter gehen und den Begriff "Selbstliebe" einfach mal wörtlich nehmen.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#27 Ist Vedanta nicht einfach nur ein Glaube?
Glaube vs. Erkenntnis

17.02.2022 26 min Maheshwara Mario Illgen

Da Vedanta oft sehr religiös präsentiert wird, kann leicht der Eindruck entstehen, dass es sich dabei um ein Dogma handelt, was ich glauben muss und welches dann eventuell durch eine mystische Erfahrung bestätigt wird. Da diese Sichtweise nach meiner Meinung einem ernsthaften Erforschen im Wege steht, möchte ich in dieser Folge erst einen Überblick über verschiedene Schulen des Vedanta geben und dann aufzeigen, dass die Aussagen der Upanishaden auf etwas deuten, was als universeller Fakt für jeden zur Verfügung steht.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#26 Meditation ist mein natürlicher Zustand
Ein erster Überblick

03.02.2022 30 min Maheshwara Mario Illgen

Mit Meditation kommen wir oft in Berührung als etwas, was wir tun oder etwas, was ich erreichen sollte. Und selten hinterfragen wir diese Sichtweise. Aber vielleicht ist diese Sichtweise nicht ganz vollständig und das Tun hindert uns am Sein. Ich möchte Dir in dieser Folge des Podcasts ans Herz legen, dass der Schlüssel zur Meditation im Loslassen liegt.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraLink zur Meditationskursleiter-Ausbildung: https://www.yoga-vidya.de/center/speyer/aus-weiterbildungen/meditationskursleiter-ausbildung/Wenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#25 Stoizismus und Karma Yoga
Erstaunliche Parallelen

20.01.2022 24 min Maheshwara Mario Illgen

In den letzten Monaten bin ich über Vorträge, Artikel und Bücher intensiv mit der Lehre der Stoa in Kontakt gekommen. Und habe dabei erstaunliche Parallelen zwischen der Praxis der Stoiker und der Praxis des Karma Yogas gefunden. Aber wie könnte es anders sein - es ist eine Wirklichkeit, eine Ordnung und so können diese Prinzipien immer wieder entdeckt werden. Ich fand diese Parallelen so hilfreich, dass ich Dir in dieser Folge des Podcasts davon erzählen will.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#24 Wie erkenne ich mein Dharma?
Es ist kompliziert... :-)

06.01.2022 36 min Maheshwara Mario Illgen

Nach der letzten Folge über Dharma sind vielleicht Fragen offengeblieben wie: Was ist denn jetzt mein Dharma? Was ist meine Verantwortung im Leben? Wie kann ich das herausfinden? Ausgehend von dem sehr alten Konzept der Varnas, versuche ich in dieser Folge aufzuzeigen, dass meine Verantwortung und meine Persönlichkeit nicht voneinander zu trennen sind. Und welchen Weg ich gehen kann, um Klarheit über meine Persönlichkeit, meine relative Natur zu bekommen.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#23 Der Weg des Dharma
Ein kurzes Wort mit einer tiefen Bedeutung

23.12.2021 39 min Maheshwara Mario Illgen

Dharma ist ein Wort, was uns im Kontext von Yoga und Vedanta sehr oft begegnet. Aber was können wir darunter verstehen? Ich möchte Dir in dieser Folge näher bringen, welche Bedeutung dieses Wort bzw. das Konzept dahinter hat und dass sich eigentlich unser gesamter Lebensweg in diesem Konzept wieder findet.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraLinks zu den erwähnten Terminen:Vedanta Wochenende 14. - 16.01.22 in Speyer (auch Online)2- bzw. 1-jährige YLA in Speyer (auch Online)Wenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#22 Mieses Karma?
Ein Begriff, der so viel mehr bedeutet, als wir denken...

09.12.2021 22 min Maheshwara Mario Illgen

Was ist Karma? Ein Wort, was für uns so geläufig geworden ist, aber von der Bedeutung oft mit Schicksal oder negativen Ereignissen verknüpft wird. In dieser Folge des Podcasts möchte ich Dir einen Einblick in die Lehre des Karmas geben. Und so kannst Du vielleicht verstehen, dass das Verständnis der Karmalehre eher zu Selbstermächtigung als zu Hilflosigkeit führt.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#21 Was ist eigentlich Karma Yoga?
Der oft missverstandene Yoga

25.11.2021 32 min Maheshwara Mario Illgen

Karma Yoga ist wohl das wichtigste Mittel zur Erlangung von innerer Reife und Ausgeglichenheit und ist so ein zentrales Thema der Bhagavad Gita.  Aber leider wird dieser Yoga kaum gelehrt und oft falsch bzw. verkürzt dargestellt. In dieser Folge des Podcasts möchte ich die Aspekte und Hintergründe dieser Praxis etwas näher beleuchten.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#20 Was ist eigentlich mit Gott?
Die verschiedenen Bedeutungen des Wortes Īśvara

11.11.2021 31 min Maheshwara Mario Illgen

Die Frage, wie es Vedanta mit der Idee von Gott hält, ist nicht ganz so einfach zu beantworten. Denn es begegnen uns drei vollkommen unterschiedliche Sichtweisen auf dieses Wort. Wie kann das sein, was hat Gott für eine Bedeutung in einem Weg zur Erkenntnis und warum wir auf das uns so vertraute Wort besser verzichten und den Sanskrit-Begriff Īśvara verstehen sollten? Diese Fragen versuche ich in dieser Folge des Podcasts zu beantworten.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#19 Der Weg zur Erkenntnis
Ein Überblick

28.10.2021 25 min Maheshwara Mario Illgen

In dieser Folge des Podcasts möchte ich noch einmal einen Schritt zurück treten und einen Blick auf den gesamten Weg zur Erkenntnis werfen. Immer wieder diese Vogelperspektive einzunehmen ist wichtig, um in den Details nicht das Ganze aus den Augen zu verlieren. Und um einzuordnen, was das Verhältnis von Yoga und Vedanta ist, denn Yoga wird das Thema der kommenden Folgen.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#18 Wie kann ich Frieden im Geist erreichen?
Ein Paradox...

14.10.2021 19 min Maheshwara Mario Illgen

Wer wünscht sich keinen Frieden? Dieser Wunsch ist natürlich in jedem von uns vorhanden und so suchen wir nach Wegen, Frieden zu erreichen bzw. friedvoll zu werden. Diese Folge des Podcasts schaut etwas genauer auf unsere Vermutungen und Strategien, was Frieden betrifft. Und präsentiert am eine Sicht, die paradox scheint und vielleicht unglaublich klingt. Aber sprach nicht schon ein berühmtes Buch von einem Frieden jenseits der Vernunft?Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#17 Wie kommt die Schlange ins Seil?
Aspekte einer oft verwendeten Analogie

30.09.2021 18 min Maheshwara Mario Illgen

In dieser Folge möchte ich Dir eine bekannte Analogie aus dem Vedanta vorstellen, die Seil-Schlange-Analogie. Analogien werden genutzt, um verschiedene Aspekte zu verdeutlichen und so können wir an diesem Beispiel einige interessante Einsichten erlangen. Insbesondere, wie Fehler entstehen, was wirklich existiert, was Überlagerung bedeutet und wie wir Ursache und Wirkung an diesem Beispiel verstehe können. Und am Ende gehe ich kurz darauf ein, warum wir auf bestimmte Fragen nicht wirklich eine Antwort finden können.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#16 Existiert eigentlich Zeit?
Eine überraschende Analyse...

16.09.2021 21 min Maheshwara Mario Illgen

In unserer Erfahrung scheint es so natürlich zu sein, dass Bewusstsein in Zeit existiert und Zeit etwas Absolutes oder wenigstens Existierendes ist. Aber ist das wirklich so? Existiert so etwas wie Zeit wirklich? Und wenn nicht, wie kann ich dann Zeit verstehen? In dieser Folge möchte ich mich etwas mit dem Wesen der Zeit beschäftigen und versuchen, einige dieser Fragen zu beantworten.Viel Freude und Inspiration wünscht Dir MaheshwaraWenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account.
#15 Was existiert wirklich?
Eine Erforschung in die Natur der Welt

02.09.2021 28 min Maheshwara Mario Illgen

Das, was ich wahrnehme, existiert. Diese Sicht ist für uns so natürlich und selbstverständlich, dass wir sie selten hinterfragen. Aber wenn wir dann mal genauer hinschauen, entsteht ein ganz anderes Bild. In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der Frage: Was existiert wirklich und was existiert nur scheinbar?Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwaraP.S. Wenn Du den Podcast unterstützen möchtest, würde mich das sehr freuen. Sehr einfach geht das über "Buy me a coffee" oder meinen Paypal.me-Account. 
#14 Was ist korrektes und was ist fehlerhaftes Wissen?
Antworten auf diese und andere Fragen

19.08.2021 34 min Maheshwara Mario Illgen

Was ist richtiges bzw. falsches Wissen? Was ist unter Wirklichkeit zu verstehen? Muss ich nicht auch den Wunsch nach Befreiung loslassen? Macht Vedanta oder Spiritualität selbstbezogen, zynisch oder kalt? Diese und andere Fragen haben mich in den letzten Wochen erreicht und ich versuche in dieser Folge, sie zu beantworten.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#13 Sadhana für Erkenntnis
Die Methode des Vedanta und ihre Anwendung

05.08.2021 35 min Maheshwara Mario Illgen

Erkenntnis ist das direkte Mittel für Befreiung und dafür gibt es ein Sadhana, ein Mittel. Was ist dieses Sadhana, welche Methode liegt ihm zugrunde und wie wird diese Methode verwendet? All diese Fragen sind Thema dieser Folge.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#12 Was ist die Natur meines Problems?
Adhyasa - Die Überlagerung von Ich und Nicht-Ich

22.07.2021 25 min Maheshwara Mario Illgen

Diese Folge nimmt am Anfang eine Frage aus der letzten Folge auf: Ist der Seher individuell? Im weiteren Verlauf geht es dann um die Natur meines Problems. Unwissenheit (Avidya) ist die wechselseitige Überlagerung von Ich und Nicht-Ich und das ist der Beginn alles Leidens.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#11 Selbsterforschung - Wer oder was bin ich wirklich?
Die Unterscheidung zwischen dem Seher und dem Gesehenen

08.07.2021 29 min Maheshwara Mario Illgen

Was ist das Selbst, von dem im Vedanta gesprochen wird? Muss ich den Worten glauben oder weisen sie auf einen offensichtlichen Fakt hin? Diese Folge des Podcasts nutzt eine Methode der Selbsterforschung, die Unterscheidung zwischen dem Seher und dem Gesehenen, um sich der eigentlichen Bedeutung des Wortes "Ich" zu nähern.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#10 Welche Qualifikationen brauche ich für Selbst-Erkenntnis?
Überblick über Sadhana Chatushtaya, die 4 notwendigen Qualitäten des Geistes

24.06.2021 29 min Maheshwara Mario Illgen

In dieser Folge spreche ich über die notwendigen Qualifikationen für Selbst-Erkenntnis. Obwohl ich für das was bin, nichts tun muss, sehe ich mich doch als begrenzt und klein in dieser Welt. Diese Sichtweise basiert auf einem falschen Verständnis meiner grundlegenden Natur und muss korrigiert werden. Durch  korrektes Verständnis, durch Selbst-Erkenntnis. Damit diese Erkenntnis in meinem Geist stattfinden kann, müssen einige grundlegende Eigenschaften vorhanden sein und dafür gibt es etwas zu tun. Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#9 Vedanta als Mittel zur Erkenntnis
Ein erster Einblick

10.06.2021 27 min Maheshwara Mario Illgen

Vedanta ist ein Mittel zur Erkenntnis, welches auf der Verwendung von Worten beruht (śabda pramāṇa). Welche Bedingungen müssen dabei erfüllt sein, wie werden die Worte verwendet und welche Arten von Erkenntnis sind über die Verwendung von Worten erlangbar? Und mit welcher Art haben wir es hier zu tun? In dieser Folge bekommst Du einen ersten Einblick in diese Fragen.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#8 Was muss ich tun?
Nur, wenn ich das Problem wirklich verstehe, sehe ich die Lösung...

27.05.2021 26 min Maheshwara Mario Illgen

Wenn ich ein Ziel erreichen möchte, stellt sich ganz natürlich die Frage "Was muss ich tun?". Diese Folge schaut noch einmal tiefer auf die Natur meines Problems und so kann ich verstehen, auf welche Weise dieses Problem zu lösen ist. Und so verstehe ich auch, wo es etwas zu tun gibt und wo etwas zu verstehen...Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#7 Die Psychologie des Wunsches
Eine Analyse anhand der Bhagavad Gita

13.05.2021 26 min Maheshwara Mario Illgen

Wenn ich verstehe, dass nicht die Abwesenheit eines Objektes, sondern die Anwesenheit eines Gedankens (Wunsches) Ursache meiner Unzufriedenheit ist, stellt sich sofort die Frage: "Wie kann ich mit meinen Wünschen umgehen?". Aber die Frage sollte eher lauten: "Wann kann ich noch mit meinen Wünschen umgehen?".Diese Folge zeigt den Prozess des Entstehens eines Wunsches und was danach folgt anhand der Beschreibungen in der Bhagavad Gita (Kapitel 2, Verse 62 und 63):dhyāyato viṣayānpuṃsaḥ - saṅgasteṣūpajāyatesaṅgātsaṃjāyate kāmaḥ - kāmātkrodho.bhijāyate (62)In der Person, die bei den Objekten verweilt (nachdenken, darüber „meditieren“) entsteht Verhaftung an diese. Aus Verhaftung wird Verlangen geboren und aus Verlangen wird Ärger/Zorn geboren.krodhādbhavati saṃmohaḥ - saṃmohāt smṛtivibhramaḥsmṛtibhraṃśād buddhināśo - buddhināśāt praṇaśyati (63)Aus Ärger entsteht Täuschung und aus Täuschung kommt der Verlust der Erinnerung. Durch den Verlust der Erinnerung wird der Geist handlungsunfähig. Und wenn der Geist handlungsunfähig ist, ist die Person zerstört.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#6 Wie bekomme ich Klarheit über meine Motive?
Die Analyse der vier Purusharthas

29.04.2021 36 min Maheshwara Mario Illgen

Da die Klarheit über das Ziel und wie es zu erreichen ist so essenziell ist, analysiert diese Folge noch einmal unsere Motive und was wir wirklich damit erreichen wollen. Nur wenn ich das verstehe, kann ich die Rolle von Vedanta als Mittel zur Erkenntnis wirklich akzeptieren.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#5 Die universelle Suche des Menschen
Ein Überblick

15.04.2021 27 min Maheshwara Mario Illgen

Diese Folge verschafft Dir noch einmal einen Einblick in die universelle Suche der Menschen. Was suchen wir und wo können wir finden? Warum kann uns unser Erlangtes nicht wirklich zufrieden stellen? Und was hält uns davon ab zu finden? Aus diesem Einblick ergibt sich auch ein guter Überblick über den spirituellen Weg und den Zweck der verschiedenen Yogas.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#4 Was ist eigentlich unser grundlegender Konflikt?
Und wie kann ich die Probleme lösen, die sich aus diesem Konflikt ergeben?

01.04.2021 27 min Maheshwara Mario Illgen

Diese Folge analysiert, auf welche grundlegenden Weisen wir uns als begrenzt sehen. Wir heisst alle menschlichen Wesen, wir begegnen hier einem universellen Problem. Was für ein Streben ergibt sich aus diesen Sichtweisen? Und habe ich die Natur dieser Probleme und die sich daraus ergebenden Konflikte wirklich verstanden?Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#3 Wie sehe ich mich selbst?
Und habe ich diese Einschätzung jemals hinterfragt?

18.03.2021 22 min

Diese Folge beschreibt meine Fähigkeit als Mensch, eine Einschätzung über mich selbst zu treffen. Aber ist diese Einschätzung korrekt? Gibt es Ansatzpunkte, diese Einschätzung zu hinterfragen? Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#2 Was will ich wirklich?
Was ist Glück?

04.03.2021 26 min

In dieser Folge spreche ich über unsere grundlegende Motivation. Die Frage "Wer bin ich?" mag für die eine oder den anderen zu philosophisch und nicht von Bedeutung sein. Die Antwort auf die Frage "Was will ich wirklich?" aber ist universell: jeder Mensch möchte glücklich und zufrieden sein. Aber was ist Glück und wo kann ich finden?Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#1 Was ist Vedanta und warum ist das relevant?
Vorstellung des Podcasts und des Themas

18.02.2021 20 min

In dieser Folge stelle ich mich selbst, das Thema und die Struktur des Podcasts kurz vor. Besonders wichtig ist dabei das Verständnis, dass Vedanta keine Philosophie, keine Theorie oder etwas ist, was keine Relevanz in meinem Leben hat. Ganz im Gegenteil, es gibt nichts, was wichtiger wäre, als diese Erforschung…Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara
#0 Vedanta – The Science of Happiness | Trailer
Was und für wen ist dieser Podcast?

13.02.2021 2 min

Herzlich Willkommen beim Podcast „Vedanta - the Science of Happiness“ mit Maheshwara. Dein Podcast zu den Themen inneres Wachstum und Selbsterkenntnis, basierend auf den Methoden des klassischen Yoga und Vedanta.Vielleicht erkennst Du Dich in einer der Eingangsfragen wieder, dann ist dieser Podcast für Dich.Ich freue mich auf Dich in den weiteren Folgen.Viel Freude und Inspiration wünscht DirMaheshwara